Astor Piazzolla Projekt

Argentinien
“Die Musik von Piazzolla ist voller Leidenschaft, voller Verlangen und gleichzeitig aber auch zeitgenössisch.” - Yo-Yo Ma

Artist information

ASTOR PIAZZOLLA PROJEKT

Seit über zwanzig Jahren führt das Astor Piazzolla Quintett das Vermächtnis des verstorbenen Tango-Revolutionärs fort. Piazzollas ganz eigene Interpretation von Tango mit seinem provokativen und neuartigen Sound sorgt damals wie heute für begeistertes Publikum.

Bei Auftritten auf dem ganzen Planeten und auf Festivals wie dem Montreux Jazz Festival versucht die Gruppe die genialen Kompositionen des Vordenkers nachzuempfinden. Und das mit Erfolg.

Das Piazzolla Quintett ist das einzige von der Witwe Piazzollas autorisierte Projekt, das Zugriff auf den Riesennachlass des Altmeisters hat. Nach dem Tod des Komponisten gründete sie die Astor Piazzolla Stiftung mit dem Ziel die Musik des Meisters durch fünf begabte Musiker weiterleben zu lassen. In der internationalen Presse ist die Rede vom einzigen Ensemble, das den virtuosen Großmeister Astor Piazzolla repräsentieren könne.

Watch Quinteto Astor Piazzolla - Invierno Porteño on Youtube